tiefeninterview2

 

Explorationen/Tiefeninterviews

hl balken explorationen

Gefühle, Wünsche, Bedürfnisse, aber auch Vorstellungen und Meinungen werden individuell sehr unterschiedlich erlebt. In Gruppen fällt es Verbrauchern daher oft schwer, gemeinsam offen darüber zu diskutieren. Und auch im Einzelgespräch fällt es den Verbrauchern nicht selten schwer, die „richtigen Worte“ zu finden.

 

Nur besonderes Einfühlungsvermögen, das richtige Verhalten und non-direktive Fragetechniken ermöglichen die tiefe und intensive Auseinandersetzung mit jeder einzelnen Konsumentenpersönlichkeit.

 

Die umfassende psychologische Schulung in non-direktiver Exploration und kontinuierliche Supervision unserer Explorateure garantieren, dass dies auf hohem Niveau gelingt.