header

 

Grundlagenforschung

Grundlagenforschung DE

 

Im Rahmen der Grundlagenforschung entwickeln wir neue marktpsychologische Methoden und Theorien. In der Grundlagenforschung für neue wissenschaftliche Felder, wie Neuroökonomie und Psychologie der Marke, arbeiten wir mit der Universität Münster zusammen. Mit der Hochschule Pforzheim besteht eine Zusammenarbeit im Bereich der Kaufverhaltensforschung. Unsere Mitarbeiter bieten dort als Gastdozenten ein gern besuchtes Vertiefungsseminar zum Thema: „Spezielle Marktforschungsmethoden: Test und Experiment“.

Aus dieser Grundlagenforschung sind in den letzten Jahren viele Diplomarbeiten und Veröffentlichungen zu neuen Aspekten der Marktforschung entstanden.
 

Wir beschäftigen uns wissenschaftlich mit folgenden Marktforschungs-Themen:

 

• Erfolgsfaktoren für den Verpackungsauftritt am POS

• Implizite Forschungsmethoden

• Erforschung der Wirkung von Kultursponsoring

• Functional Food

• Neuropsychologie

• Behavioral Finance

 

An der Entstehung von Konsumenten-Entscheidungen bei Markenwahl oder Produkt- und Design-Präferenzen sind sowohl bewusste (explizite) als auch unbewusste (implizite) Prozesse beteiligt. Unsere Grundlagenforschung beschäftigt sich mit der Validierung von neuen impliziten Forschungstools.

 

Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!